Rätsel des Monats - Christoph Pötzsch - Historische Führungen und Vorträge

Direkt zum Seiteninhalt

Rätsel des Monats

Rätsel des Monats Mai 2022


Liebe Rätselfreunde,
im April waren wir in Krakau unterwegs und fanden das von den Dresdnern gestiftete Denkmal von Tadeusz Tadeusz Kościuszko. Unter den vielen richtigen Einsendern wurde Petra Rennicke ausgelost.






Heute verlassen wir mal für wenige Kilometer Sachsen und suchen eine Kirche und eine Frau. Die Kirche hat ein sehr seltsames Deckengemälde. Eigentlich ist es kein richtiges Deckengemälde, sondern ein künstlerisch gestaltetes Monogramm. Es ist das Monogramm einer Frau, die nicht Königin sein wollte. Sie hat den Ort, in dem die Kirche steht, sehr geprägt.
Um wen geht es heute? Und wo steht die Kirche mit dem seltsamen Deckengemälde?



Ihre Antwort senden Sie diesmal bitte bis zum 31. Mai 2022 an

info@historisches-dresden.de

Gewinnen können Sie zwei Eintrittskarten
für eine unserer Veranstaltungen Ihrer Wahl.



copyright by Heidi Pötzsch
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt